Resilienz – zentriert, klar und gelassen handeln

Online Learning-Journey zur Entwicklung von Selbstcoaching Kompetenzen in Zeiten von Krise und Unsicherheit

Wir leben in volatilen, unsicheren Zeiten, mit wenig Kontrolle und Vorhersehbarkeit.

Wir begleiten Sie in diesen besonderen Zeiten, damit Sie innere und äußere Herausforderungen gut bewältigen. Sie bleiben innerlich klar, frei und stabil, auch wenn es im Außen hoch her geht. So können Sie gelassen in Angriff nehmen, was ansteht und in Ihrem Umfeld Ruhe und Zuversicht ausstrahlen.

Ziele der Online Learning-Journey

In 5 Modulen als online Learning-Journey vermitteln wir, was hilft, um gut durch krisenhafte und unsichere Phasen im Leben zu kommen.

Sie verstehen die neurobiologischen Ursachen und menschliche Psychodynamik in turbulenten Zeiten und können mit emotionalen Reaktionen gelassener umgehen.
Mit pragmatischen Tools zum Selbstcoaching gelingt es Ihnen häufiger, Humor und Abstand zu behalten. Auch wenn es eng wird, können Sie Ihren Alltag selbstbestimmter gestalten, statt sich von ihm gestalten zu lassen.
Sie bringen sich in einen klaren, ruhigen Zustand, selbst wenn es außen tobt. Dadurch finden Sie leichter innovative Lösungen und treffen stimmige, kluge Entscheidungen.
Sie können eher akzeptieren, was Sie nicht beeinflussen können, setzen klare Prioritäten, handeln effizient und besonnen.

Bausteine der Online Präsenz-Journey

Modul 1: Gehirn und Verhalten

  • Unser Gehirn und automatische Reaktionen bei Unsicherheit
  • Sich selbst durch klares und bewusstes Verhalten führen und für sich selbst sorgen
  • Respektvolle und wirksame Abgrenzung nach außen

Modul 2: Unser Körper als Quelle von innerer Stärke

  • Körperwahrnehmung und Selbstwahrnehmung erhöhen
  • Entspannung durch körperorientierte Methoden
  • Haltung, Kraft und Zentrierung über den Körper
  • Die Stimme als Selbstregulierungsinstrument

Modul 3: Wirksamer Umgang mit Gefühlen

  • Dankbarkeit und Ausrichtung auf das Positive als regelmäßige Praxis
  • Konzentration auf das Angenehme: Achtsamkeit mit positivem Fokus
  • Schwierige Gefühle annehmen, erforschen und beruhigen

Modul 4: Befreiung aus limitierenden Gedanken

  • Die Macht der Gedanken: Wie kann ich mich aus limitierenden Gedanken befreien und neue stärkende Gedanken leben?
  • Dreistufiges Vorgehen deutlich machen
  • Erfahrung in der Gruppe anbieten und Coaching einzelner Prozesse mit Teilnehmer*innen

Modul 5: Neuausrichtung

  • Analyse des eigenen Wirkungsfeldes: worauf will ich meine Kraft ausrichten?
  • Reflektion der 4 Ebenen des Trainings und Erstellung eines persönlichen Trainingsplans
  • Verabredung mit Tandempartner zur Umsetzung im Alltag

Nutzen für das Unternehmen

Als Unternehmen und Arbeitgeber bieten Sie Ihren Mitarbeiter*innen ein handfestes Angebot, mit sofort umsetzbaren Tools und eine wichtige Unterstützung in herausfordernden Zeiten.

Die Mitarbeiter*innen coachen sich selbst, können innovative Lösungen finden und diese mit Kraft umsetzen.

Wenn viele Menschen in einer Organisation zentriert, klar und gelassen handeln, strahlt diese Kompetenz positiv auf das gesamte Umfeld aus. Oder: Die Kompetenz, zentriert, klar und gelassen zu handeln strahlt positiv auf das gesamte Umfeld aus.

Das Training ist eine Investition in die Gesundheit der Mitarbeiter*innen im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements und baut krankheitsbedingten Ausfällen vor.

Vorgehen in den Sessions

In den wöchentlichen virtuellen Trainings-Sessions nehmen wir uns die Zeit, um die einzelnen Einflussebenen für Resilienz in jeweils zwei Stunden zu beleuchten.

Das Format ist sehr praktisch und nutzt wissenschaftlich untersuchte Vorgehensweisen. Es vermittelt Ihnen Fertigkeiten auf den Ebenen des Verhaltens, des Körpers, der Gefühle und der Gedanken. Die Übungen und Reflexionen unterstützen Sie dabei, einen genau für Sie passenden eigenen Trainingsplan zu entwickeln und Ihre persönlichen Ziele in den Alltag zu übertragen.

  • Kurze theoretische Inputs und viele praktische Erfahrungen
  • Reflexion, Austausch und Dialog
  • Zugang zu einer Cloud mit vielen Übungen, Anleitungen und Hintergrundinformationen

Termine und Angebote für offene Trainings

Beschreibung des Seminars »Resilienz – zentriert, klar und gelassen handeln«

  • Online Learning-Journey über 5 Wochen
  • Das Format besteht aus 5 Sitzungen á 2 Stunden
  • Maximal 8 Teilnehmer*innen mit 1 Trainer*in

Seminarkosten

750,00 plus gesetzlicher USt von 19%.

Sie erhalten die Rechnung 4 Wochen vor Seminarbeginn, zahlbar innerhalb von 30 Tagen.

Veranstaltungsmedium

Benötigt wird lediglich ein Computer/Tablet mit Internetzugang, Kamera und Download der kostenfreien ZOOM Applikation.

Termine

Jeweils von 09 bis 11 Uhr

Storno | Rücktritt

Bei Rücktritt oder Umbuchung zwischen 2 Monaten und 4 Wochen vor Beginn des Trainings berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von € 230,– zzgl. gesetzlicher USt von 19%.

Bei kurzfristigem Veranstaltungsausfall durch höhere Gewalt, Krankheit oder Unfall des Referenten, sowie sonstige von uns nicht zu vertretende Umstände wird unter Ausschluss jeglicher Schadensersatzforderung entweder eine andere qualifizierte Trainerin oder Trainer, oder ein neuer Veranstaltungstermin benannt.

Organisatorisches zum Inhouse-Training Angebot

Gerne klären wir Konditionen und Termine für das Inhouse-Training mit Ihnen persönlich. Anfrage