Beratung und Coaching


Beratung und Coaching erleben Sie bei uns auf Augenhöhe, partnerschaftlich und zielführend. Ihre Anliegen erkunden wir mit einem systemischen Blick und bearbeiten sie mit einer klaren Systematik. Das Vorgehen ist transparent und da, wo es auf der emotionalen und zwischenmenschlichen Ebene wichtig ist, differenziert, angemessen tief gehend und somit sehr nachhaltig. Auf diesem Weg erwerben Sie wichtige Kompetenzen, die einen Unterschied machen.

Coaching von Führungsteams


Ausgangspunkt


Unser Angebot in Beratung und Coaching für Führungsteams richtet sich an Top-Executives, Unternehmer, Geschäftsführer, Vorstände und leitende Angestellte:

Sie wollen Veränderungen kraftvoll und verbindlich mit Ihren Führungskräften entwickeln und mit Ihren Mitarbeitern umsetzen. Sie wollen oder müssen flexibler mit neuen Herausforderungen umgehen. Sie wollen sich ändernde Markt- oder Konkurrenzsituationen erfolgreich meistern. Verhaltensanpassungen im Rahmen von Veränderungen werden notwendig oder Reorganisationen stecken nach dem Go-Live fest.

mehr

Typische Anlässe können sein

  • Probleme bei der Entscheidungsfindung oder der konsequenten Umsetzung von Entscheidungen
  • Vereinbarte Strategien oder Kostensenkungsprogramme führen nicht zum Erfolg
  • Fehlende Innovationskraft
  • Einzelne Bereiche sind sehr erfolgreich, aber das Zusammenspiel funktioniert nicht
  • Bestimmte Führungsprobleme treten trotz Neubesetzungen immer wieder auf
  • Schuldzuweisungen oder innerer Rückzug im Management
  • Fehlende Durchschlagskraft von Talentmanagement- oder Führungskräfte-Entwicklungsprogrammen
  • Hohe Krankenstände und/oder Fluktuation

weniger

Der Dietz-Ansatz in Beratung und Coaching für Führungsteams


Es sind in der Regel komplexe Zusammenhänge und Einflüsse, die bei Veränderungen berücksichtigt werden müssen. Lösen kann man sie durch Beratung und Coaching in der Regel nur mit Ansätzen, die mit der vorhandenen Komplexität arbeiten ohne sie zu reduzieren.

mehr

Wir haben Vorgehensweisen entwickelt, die Sie unterstützen, Gegenwärtiges mit Achtsamkeit zu reflektieren. Mit mehr Bewusstheit entstehen neue Perspektiven und damit neue Räume für Veränderung. Veränderung in Teams bedeutet, anders in Beziehung zu sein zu den Themen, zu den anderen und zu sich selbst. Wir schaffen mit Ihnen einen Rahmen, in dem Sie und Ihr Managementteam klar, mutig und wertschätzend miteinander gemeinsame und trennende Sichtweisen klären können. Sie entwickeln kollektive Fähigkeiten und neue Wege zu mehr Wirksamkeit und Erfolg.

Wir unterstützen Sie dabei, diesen Entwicklungsprozess abzusichern und konsequent umzusetzen

Die Coaches von Dietz Training und Partner vereinen langjährige Business-Erfahrungen in verschiedenen Kontexten und Rollen mit einem tiefgreifenden Verständnis von menschlichen Entwicklungsprozessen.

weniger

Rahmen und Vorgehen


Wir klären mit Ihnen als oberste Führungskräfte das Anliegen in einem ausführlichen und zeitlich auf das notwendige Maß fokussierten Prozess. Dieser individuelle Klärungsprozess ist auf Ihre Situation zugeschnitten und frei von vorgefertigten Rezepten. Unser Anspruch ist, dass Sie wirksam an der richtigen Stelle investieren. Wir installieren bei Ihnen keine unnötigen Beratungssysteme und halten den externen Einsatz so gering wie möglich.

mehr

Mit Beratung und Coaching fördern wir die Selbstorganisation in Ihrem Unternehmen an den entscheidenden Stellen. Das Wesentliche zur Verbesserung des Erfolgs und zu größerer Wirksamkeit ist im Kern nicht so komplex – doch leicht ist es deshalb dennoch nicht. Häufig stehen frühere Erfahrungen, alte Erfolge und tiefe Überzeugungen neuen Wegen und einer nachhaltigen Veränderung entgegen. Wir erkunden diese Überzeugungen und Glaubenssätzen mit den Mitgliedern des Führungsteams einzeln und im Führungsteam. Gemeinsam mit Ihrem Team schaffen wir Räume für das Entstehen neuer Optionen und nachhaltig wirksamer Veränderung.

weniger

Ihr persönlicher Kontakt


Wenn Sie Interesse an einer Zusammenarbeit haben, dann schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie uns an. Ihr Anliegen und das mögliche Vorgehen können Sie dann in einem ersten Telefonat oder Treffen mit einem erfahrenen Berater und Coach von Dietz Training und Partner erkunden. Hier finden Sie die Coaching-Broschüre.

Individuelles Coaching


Ausgangspunkt


Menschen entscheiden sich dann für ein Coaching, wenn sie angesichts aktueller Herausforderungen Orientierung und Klarheit suchen. Anlass können eine neue berufliche Rolle, ein Assessment oder Rückmeldungen sein. Konflikte, eine Krise, Reflexion des eigenen Standortes oder der Wunsch persönliche Qualitäten zu entfalten sind weitere Gründe, sich für ein Coaching zu entscheiden.

Dietz Coaches und Berater


Dietz Training und Partner bildet selbst Coaches aus und die Coaching-Weiterbildung »Psychologie der Veränderung – emotional intelligent coachen« ist vom Deutschen Bundesverband Coaching e.V. (DBVC) anerkannt. Unsere Coaches bieten ein breites Spektrum an beruflicher Kompetenz und Erfahrung an.

Das Vorgehen des Dietz-Coaching Ansatzes beruht auf einem soliden naturwissenschaftlichen und psychologischen Fundament.

Wir beraten Sie gerne persönlich bei der Frage, wer am besten zu Ihnen und Ihrem Thema passt oder Sie wenden sich direkt an einen der Partner.

Ergebnisse


  • Schlüsselfähigkeiten erlernen oder neue Verhaltensweisen entwickeln
  • Den Umgang mit spezifischen Anforderungen optimieren
  • Die eigenen Stärken und Defizite klarer erkennen und bei der Selbstführung im Blick haben
  • Verhaltensmuster tiefer verstehen und sich bewusster steuern
  • Die eigene Persönlichkeit weiter entwickeln, um die eigenen beruflichen und persönlichen Ziele zu erreichen

Rahmen


Bei einer eng umrissenen Fragestellung kann ein Coaching mit 2 oder 3 Sitzungen abgeschlossen werden. Bei komplexeren Herausforderungen sind 5 bis 8 Treffen mit 2 bis 2,5 Stunden sinnvoll, auch ein halber Tag kann angesetzt werden. Die Entwicklung wird mit dem Klienten (und ggf. dem Auftraggeber) reflektiert, um weitere Ziel- und Aufwandsabsprachen treffen zu können.

Die Honorarsätze orientieren sich an unseren Kunden und werden individuell sowohl mit Unternehmen wie mit Privatzahlern vereinbart. Die Partner arbeiten in ihren eigenen Räumlichkeiten. Das stellt sicher, dass die Klienten Zeit haben, die Erfahrungen zu verarbeiten und nicht sofort wieder im Job gefordert sind.

Ein kurzes Telefonat vorab dient dazu, einen ersten Eindruck voneinander zu bekommen sowie wünschenswerte Ergebnisse und den voraussichtlichen Rahmen zu besprechen. Das erste persönliche Treffen ist bereits Teil des Coaching-Prozesses. Dabei können die ersten 60 Minuten als Kennenlernen geplant werden, das nicht berechnet wird, wenn Coach oder Klient sich im Laufe der ersten Stunde gegen eine Zusammenarbeit entscheiden.

Der Dietz-Coaching-Ansatz


Veränderungen sind nachhaltiger, wenn sie mit einer zunehmenden Bewusstheit einhergehen. Unser Anspruch ist es daher, ein präzises Erkunden der Ist-Situation und den darunterliegenden Anschauungen mit einer klaren Zielorientierung zu verbinden. Achtsamkeit ist eine wesentliche Basis, um Zusammenhänge differenziert zu erforschen. Die Coaches von Dietz Training und Partner stellen eine entspannte, vertrauensvolle Atmosphäre her, in der sich Klienten sicher fühlen. Auf die Interessen und Gefühle der Klienten wird feinfühlig, präzise und flexibel eingegangen. Das Vorgehen ist jederzeit transparent und wird vom Coach mit dem Klienten partnerschaftlich abgestimmt.

In Beratung und Coaching entwickeln Klienten Ansätze, die zu mehr persönlicher Wirksamkeit beitragen und authentisch zu ihnen und ihrem Erfahrungshintergrund passen. Der respektvolle und achtsame Umgang mit persönlichen Themen und Grenzen ist uns ein zentraler Wert.

Hier finden Sie die Coaching-Broschüre.

Wann ist Training und wann Coaching sinnvoll?


Bei interpersonalen Anliegen und Fragen ist das Training »Emotionale Intelligenz« in der Regel geeigneter als Coaching. In einer Gruppe können Teilnehmer im Kontakt und im Austausch mit anderen besser erforschen: Was passiert zwischen mir und anderen, wieso habe ich diese Wirkung, wie kann ich besser auf andere eingehen, wie kann ich mit unterschiedlichen Menschen bessere Beziehungen gestalten, wie kann ich Konflikte reduzieren? Ein Training ist auch dann stimmiger und wirksamer, wenn eine Person bestimmte Kompetenzen lernen und weiter entfalten will, wie z.B. bessere Selbstwahrnehmung, Selbstregulierung, Selbstführung oder Empathie.

Bei einer eng umrissenen Fragestellung, mit einem starken intrapersonalen Fokus (was erlebe ich und was passiert in mir) oder bei Herausforderungen aus dem organisationalen Bereich ist Coaching möglicherweise effektiver als ein mehrtägiges Training. Auch könnte ein Coaching stimmiger sein bei höhergestellten Führungskräften und bei bekannten bzw. exponierten Personen.